DE
Haben Sie Fragen? +49 (0) 77 36 / 97 08 7

DANK-Mal für Organspende
15-06-2021 15:30

DANK-Mal für Organspende

Auf eine Initiative der Patientenstiftung Aktion Niere, wurde auf dem Campus des Rudolf Virchow Klinikums, der Charité Berlin, ein Denkmal zu Ehren der Organspender aufgestellt.

Auszug aus einem Artikel der HTWG Konstanz

Im Rahmen eines Ideen- und Realisierungswettbewerbs haben sich Architektur-Studierende der HTWG Konstanz mit dem Thema Organspende beschäftigt. Gesucht wurde eine Idee für ein baubares DANK-Mal, an dem Organspender und ihre Angehörigen zusammenkommen können, um zu danken, zu denken, zu trauern und zu reflektieren. Dabei sollen Patienten, Familienangehörige, Mediziner und die Öffentlichkeit gleichermaßen angesprochen werden.

Ein Semester lang haben sich die Studierenden mit einem Gedenkort für die Organtransplantation auseinandergesetzt. Entstanden sind unter der Leitung von Ulf Meyer, Lehrbeauftragter an der HTWG Konstanz, verschiedene Ideen für eine Umsetzung. Am 08.07.2019 wurden die verschiedenen Entwürfe in der 21. Etage der Charité über den Dächern von Berlin-Mitte präsentiert.
Die hochkarätig besetzte Jury vergab zwei erste Preise mit je 500,- Euro Preisgeld an:  Michael Wezstein aus Tengen.

Weiterer Artikel auf der Seite HTWG Konstanz: Der Flügelschlag eines Schmetterlings

Weitere Links:
https://www.aktion-niere.de/dank-mal/ideenwettbewerb

https://www.bundesverband-niere.de

https://vimeo.com

https://www.picdrop.com

https://www.picdrop.com

https://www.suedkurier.de

Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet.

Thomas Alva Edison

Zurück

Copyright 2021 Ruf & Keller GmbH & Co. KG
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Info
Zur Kentniss genommen!